slider-allgemein
slider-allgemein-3
slider-allgemein-4
previous arrow
next arrow

Wurzelkanalbehandlung in Wedemark

Schonender Erhalt entzündeter Zähne

Eine Wurzelkanalbehandlung wird notwendig, wenn die vom Zahnschmelz umgeben im Innenbereich eines Zahns verlaufenden Nerven entzündet oder bereits abgestorben sind. Oftmals sind derartige Zahnentzündungen mit heftigen Zahnschmerzen verbunden, die Entzündung kann aber auch völlig unbemerkt voranschreiten. Die Hauptursache für entzündete Zähne sind Bakterien, die die Barriere der Zahnhartsubstanz durchbrechen können.

Ziel der Wurzelbehandlung

Das Ziel einer Wurzelkanalbehandlung bei Ihrem Zahnarzt in Wedemark ist es, den natürlichen Zahn zu erhalten. Hierzu werden bei die feinen Wurzelkanäle des Zahns vollständig von allen Geweberesten und Keimen befreit. Anschließend werden die entstandenen Hohlräume im Zahninneren bis zu den Wurzelspitzen mit einem dichten und gegen erneuten Bakterienbefall resistenten Material aufgefüllt.

Erfahrung und moderne Technik

Wesentlich für den Erfolg einer Wurzelkanalbehandlung sind Sorgfalt und Präzision in allen Phasen der Behandlung, von der Vorbereitung bis zur abschließenden Überkronung des geöffneten Zahns. Dank unserer langjährigen Erfahrung und modernsten Behandlungsinstrumenten, beispielsweise besonders biegsamen und bruchfesten Feilen aus Nickel-Titan, können wir Ihren Zahn in der Regel vor der Extraktion bewahren.

Unsere Sprechzeiten

im Überblick

Vereinbaren Sie gerne unter der Telefonnummer 05130 9 77 66 oder über unser Kontaktformular einen Termin in unserer Praxis.

Montag07:00 – 18:00 Uhr
Dienstag07:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag07:00 – 18:00 Uhr
Freitag07:00 – 12:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung

Zahnärzte
in Wedemark auf jameda
01/2021

Alternativen zur Wurzelbehandlung

Die Alternative zur Wurzelkanalbehandlung ist die Entfernung des erkrankten Zahns! Hieraus können jedoch aufwändige und meist deutlich kostspieligere Folgebehandlungen wie die Versorgung mit Zahnimplantaten, Brücken oder herausnehmbarem Zahnersatz resultieren. Bei Verzicht auf eine endodontische Behandlung muss zudem damit gerechnet werden, dass sich die Entzündung auf den Kieferknochen ausweitet, was zu Schmerzen, Schwellungen und Eiteransammlungen (Abszessen) führen kann.

Beratung und Termine

Vereinbaren Sie Ihren Termin in unserer erfahrenen Praxis für Wurzelkanalbehandlungen in Wedemark unter der Telefonnummer 05130 9 77 66 oder einfach online – wir freuen uns darauf, Ihren entzündeten Zahn retten zu können.

Dr. Maren-Andra Koch

Zahnarztpraxis WedeDent

Seit der Gründung meiner Praxis im Jahr 2009 setze ich mich Tag für Tag für den Zahnerhalt meiner Patienten ein. Besonders wichtig sind mir dabei das Vertrauensverhältnis und eine angenehme Atmosphäre. So fühlen sich auch die kleinen Patienten von Beginn an in meiner Praxis wohl, wodurch bereits im Kindesalter die Grundpfeiler für eine gesunde Mundhygiene gelegt werden.

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis, und gemeinsam sorgen wir dafür, dass Sie lange Freude an Ihren Zähnen haben.

05130 9 77 66